Freitag, 21 Jul 2017
 
 
HEMAPLAST-Produkte | Übersicht

Tageslicht

Optimale Tageslichtausnutzung über Lichtkuppeln oder Lichtbänder führt zu einer erheblichen Reduzierung des Kunstlichtbedarfs, da Tageslicht von oben 5 mal heller ist als Licht von der Seite. Die Nutzung des kostenfreien Sonnenlichts reduziert Energiekosten und liefert damit einen positiven Beitrag zum Energieausweis (EnEV).  Zudem wird der Faktor Mensch positiv durch das Tageslicht beeinflusst. Auf der einen Seite Erhöhung der Produktivität, Motivation, Leistungs- und Lernfähigkeit. Auf der anderen Seite Verringerung von krankheitsbedingten Fehltagen, Unfallhäufigkeit und Fehlerquote. Diese Eigenschaften des Tageslichts sind daher auch als Forderung in gesetzlichen und normativen Vorgaben für Arbeitsstätten enthalten.

 

Lüftung

Der Mensch braucht ausreichend Sauerstoff und eine angenehme Raumtemperatur, ansonsten sinkt seine Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Durch Öffnungssysteme in Lichtkuppeln und Lichtbändern wird der thermische Auftrieb für den Luftaustausch genutzt. Natürliche Lüftungssysteme verbrauchen im Vergleich zu maschinellen Lüftungssystemen keine Energie. Die Verbesserung des  Raum-/Wohlfühlklimas wirkt sich positiv auf die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit des Menschen aus. Auch die natürliche Lüftung findet man als Vorgaben und Empfehlungen in Gesetzen und Verordnungen.

 

Rauch- und Wärmeabzug

Mit über 80% ist der Erstickungstod durch Rauchvergiftung die häufigste Todesursache bei Bränden.

Eine korrekt geplante natürliche Rauch- und Wärmeabzugsanlage (NRA) ist eine notwendige Maßnahme um der Ausbreitung von Rauch und Hitze entscheidend entgegenzuwirken.

Lichtkuppeln und Lichtbänder mit Rauch- und Wärmeabzugsfunktion leiten im Brandfall die heißen und giftigen Brandgase nach außen ab und schaffen mit ausreichenden Zuluftöffnungen eine raucharme Schicht. Diese unterstützt die Selbst- und Fremdrettung von Personen und erleichtert die Löschmaßnahmen der Feuerwehr durch gezielte Brandbekämpfung. Durch die Wärmeableitung wird die Einsturzgefahr von Gebäuden reduziert.

„Eine natürliche Rauch- und Wärmeabzugsanlage (RWA/NRA) ist eine Sicherheitsausrüstung, die dem vorbeugenden Brandschutz dient“. HEMAPLAST-Rauchabzugsgeräte sind nach DIN EN 12101-2:2003 geprüft und zertifiziert.

 

Nehmen Sie unsere persönliche Objekt- und Produktberatung in Anspruch. [Kontakt]

Beratung
Sanierung